Rindfleisch auf gehacktem Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rindfleisch auf gehacktem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 43 min
Fertig
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein44 g(45 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium920 mg(23 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin102 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Radieschen
1 Schalotte
4 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Salz
1 TL Koriandersamen
½ TL Kümmel
1 TL Senfsamen
4 Rinderfiletsteaks à ca. 140 g (z. B. Filetsteak)
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Radieschen waschen, putzen und 1-2 Stück zum Garnieren in Scheiben schneiden. Die restlichen Radieschen schälen und fein würfeln. Die Schalotte schälen und ebenfalls fein würfeln. Zusammen mit den gewürfelten Radieschen, 2 EL Öl und Zitronensaft vermengen. Salzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

2.

Den Koriander, Kümmel und Senf im Mörser grob zerstoßen. Mit der Mischung die Steaks würzen, salzen, pfeffern und im restlichen Öl von beiden Seiten kurz anbraten, dann bei milder Hitze 4-6 Minuten rosa ziehen lassen. Ab und zu umdrehen.

3.

Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob schneiden. Unter das Gemüse mengen, abschmecken und auf Teller verteilen. Die Steaks in Scheiben geschnitten darauf anrichten und mit den Radieschenscheiben garniert servieren.