Rindfleisch mit Knoblauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch mit Knoblauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien683 kcal(33 %)
Protein73 g(74 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K45,6 μg(76 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin31,8 mg(265 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂16,3 μg(543 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium1.395 mg(35 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen10 mg(67 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink19,9 mg(249 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure442 mg
Cholesterin200 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g braune, getrocknete Linsen
2 kg Rinderkotelett mit Knochen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
2 EL scharfer Senf
1 EL getrockneter Thymian
1 EL getrockneter Rosmarin
1 Knoblauchknolle
3 Schalotten
8 Kirschtomaten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderkotelettLinseSenfPflanzenölThymianRosmarin

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen über Nacht einweichen.
2.
Am nächsten Tag den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Das Fleischstück abbrausen, trocken tupfen und mit Küchengarn in Form binden. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Rundherum in einer Pfanne in heißem Öl braun anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Den Senf mit den Kräutern vermengen und das Fleisch damit einpinseln (die Schnittflächen dabei aussparen). In einen Bräter setzen und im Ofen ca. 1,5 Stunden garen (je nach Fleischdicke und gewünschtem Gargrad länger oder kürzer). Nach Bedarf ab und zu etwas Wasser angießen und den Braten mit dem Bratensaft übergießen.
4.
Die Tomaten waschen und vierteln. Die Knoblauchknolle halbieren und die Schalotten grob teilen. Nach der Hälfte der Garzeit den Knoblauch und die Schalotten zugeben und mitbraten.
5.
Die Linsen in einem Topf mit reichlich Wasser bedecken und mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten garen.
6.
15 Minuten vor Ende der Garzeit des Bratens die Linsen mit den Tomaten um den Braten verteilen und mitschmoren lassen. Bei Bedarf etwas Wasser angießen.
7.
Alles zusammen angerichtet servieren.