Clean Eating fürs Büro

Rosa Frucht-Smoothie

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rosa Frucht-Smoothie

Rosa Frucht-Smoothie - Farbenfroher Power-Drink für zwischendurch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
140
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Himbeeren liefern einen guten Mix aus Mineralstoffen und Spurenelementen für starke Nerven, gesunde Muskeln und einen funktionierenden Flüssigkeitshaushalt. Die enthaltenen Säuren und Gerbstoffe können die Leber bei ihrer Entgiftungsarbeit unterstützen.

Etwas Limettensaft unterstützt die Fruchtigkeit dieses Smoothies und bringt Extra-Frische ins Spiel.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien140 kcal(7 %)
Protein16 g(16 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker2,8 g(11 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium331 mg(8 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin1,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
½
100 g
1
1 EL
400 g
200 ml
5 EL
geschälte Hanf-Samen
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Standmixer

Zubereitungsschritte

1.

Die Kerne des halben Granatapfels herausklopfen. Weiße Häutchen entfernen. 1 EL der Kerne zum Garnieren beiseitelegen. Den Rest in einen Mixer geben. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Himbeeren verlesen und mit der Banane, dem Honig, dem Magerquark und ein wenig Buttermilch sowie die Hanfsamen in den Mixer geben. Nach und nach die übrige Buttermilch einfließen lassen bis der Smoothie schön cremig ist.

2.
Nach Belieben in kleine Fläschchen füllen und mit den übrigen Granatapfelkernen garniert servieren.