Scharfes Gemüsecurry mit roter Currysauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfes Gemüsecurry mit roter Currysauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
473
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien473 kcal(23 %)
Protein14 g(14 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K272,9 μg(455 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure170 μg(57 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin23,1 μg(51 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C263 mg(277 %)
Kalium1.268 mg(32 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren22,9 g
Harnsäure172 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Brokkoli
Salz
250 g Champignons
2 gelbe Paprikaschoten
12 Litschis
200 g grüne Auberginen aus dem Asia-Supermarkt
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
2 TL rote Currypaste aus dem Asia-Supermarkt
2 TL Kokosöl
400 ml Kokosmilch
2 EL Fischsauce aus dem Asia-Supermarkt
4 EL Sesamöl
25 g gehobelte Mandelkerne
1 Handvoll Koriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli waschen, in kleine Röschen zerteilen und in kochendem Salzwasser zugedeckt 3 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Pilze putzen und vierteln. De Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Lychees schälen, halbieren und entkernen. Die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden, den Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Die Currypaste in einem Topf im heißen Kokosfett unter Rühren anschwitzen. Mit der Kokosmilch ablöschen und mit der Fischsauce abschmecken. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin glasig anbraten. Champignons, Auberginen und Paprika hinzufügen, unter Rühren 3-4 Minuten braten. Brokkoli und Lychees dazugeben und unter Rühren erhitzen. Mit der Currysauce übergießen und mit Mandeln und Koriandergrün bestreuen.