0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
498
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien498 kcal(24 %)
Protein52 g(53 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K34,3 μg(57 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin26,6 mg(222 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.111 mg(28 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure366 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Kalbsschnitzel à ca. 130 g
Salz
Pfeffer
2 Eier
3 EL Weizenmehl
100 g Semmelbrösel
3 EL Pflanzenöl
3 große Zucchini
2 EL Olivenöl
2 Stiele Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlPflanzenölOlivenölThymianSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Schnitzel mit einer Palette flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Panade drei flache Teller mit Weizenmehl, verquirltem Ei und Semmelbrösel aufstellen und die Kalbschnitzel darin wenden. Die panierten Schnitzel in einer Pfanne mit heißem Pflanzenöl jeweils 2-3 Minuten von jeder Seite goldbraun ausbraten.
2.
Währenddessen für das Zuccinigemüse, die Zucchini waschen, die Enden entfernen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. In 2 EL Olivenöl 2-3 Minuten anbraten und mit Salz, Pfeffer würzen. Mit frisch gewaschenen und gezupften Thymianblättern würzen.
3.
Zum Anrichten die Kalbschnitzel auf flache Teller geben und mit dem Zucchinigemüse servieren.