Clever naschen

Schoko-Cantucci

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schoko-Cantucci

Schoko-Cantucci - Hier kommen Kakaofans voll auf ihre Kosten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hühnereier punkten als tolle Nährstofflieferanten unter anderem mit Zink und Vitamin A: Beide halten Haut und Nägel gesund. Die ätherischen Öle aus Zimt können einen unruhigen Magen besänftigen. Auch seine Gerbstoffe und sekundären Pflanzenstoffe wirken positiv auf den gesamten Verdauungstrakt.

Die Mandelkerne können Sie durch andere Nüsse oder Kerne nach Wahl austauschen: Wie wäre es mal mit Walnusskernen, Pistazien oder Cashewkernen? Auch Haselnüsse passen sehr gut zu den smarten Schoko-Cantucci.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium209 mg(5 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
30
Zutaten
200 g Zartbitterschokolade (mind. 70 % Kakaoanteil)
2 EL stark entöltes Kakaopulver (à 5 g)
160 g Dinkelmehl Type 1050
1 TL Backpulver
½ TL Zimt
4 EL Vollrohrzucker (à 20 g)
2 Eier
100 g Mandelkerne
½ Bio-Orange (Schale)
1 EL Kokosöl (à 15 g)

Zubereitungsschritte

1.

30 g Schokolade hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Kakaopulver, Mehl, Backpulver und Zimt in eine weitere Schüssel sieben. Zucker und Eier hinzugeben. Mandeln hacken und zusammen mit Orangenschale und geschmolzener Schokolade zufügen. Alles zu einem formbaren Teig verkneten.

2.

Teig zu einem ca. 18 cm langen Strang formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 20 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen. Dann in 30 ca. 4 mm dünne Scheiben schneiden und weitere 12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

3.

Restliche Schokolade mit Kokosöl in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad behutsam schmelzen und 2–3 Minuten abkühlen lassen. Cantucci zur Hälfte damit bestreichen. Die mit der Glasur bestrichenen Kekse auf Backpapier fest werden lassen.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite