Seezunge und Gemüse im Pergamentpapier

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seezunge und Gemüse im Pergamentpapier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein56 g(57 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A4,3 mg(538 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K69,4 μg(116 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18 mg(150 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin26,7 μg(59 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium2.021 mg(51 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium192 mg(64 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod87 μg(44 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure485 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund kleine Möhren mit Grün
Salz
1 Stange Lauch
1 unbehandelte Zitrone
8 Seezungenfilets
4 Zweige Thymian
8 Schnittlauchhalme
8 Gewürznelken
4 EL flüssige Butter
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreButterThymianSalzZitroneSeezungenfilet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren so schälen und putzen, dass etwas vom Grün an den Möhren stehen bleibt. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, danach abtropfen lassen. Den Lauch putzen, in kleine Ringe schneiden und in einem Sieb gründlich waschen.
2.
Die Zitrone heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Seezungenfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Thymian und den Schnittlauch waschen.
3.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Pergament- oder Butterbrotpapier auf der Arbeitsfläche auslegen, Lauch, Möhren und Fischfilets darauf betten. Den Thymian, Schnittlauch, die Zitronenscheiben und die Gewürznelken darüber verteilen. Den Fisch mit der Butter bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Butterbrotpapier über die Füllung zusammenfalten und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten garen.