EatSmarter Exklusiv-Rezept

Seezunge Müllerin – smarter

in Zitronenbutter mit Dillkartoffeln
4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Seezunge Müllerin – smarter

Seezunge Müllerin – smarter - Klassisch gut: der edle Plattfisch schlicht zubereitet

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
568
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Geschmack hat Vorrang: Die klassische Seezunge, edel und teuer, schmeckt nun einmal mit Butter am besten. Wegen des hohen Gehaltes an gesättigten Fettsäuren in der Butter vergibt der ES-Food-Check ein rotes Ausrufungszeichen. Trotzdem versorgt das Fischfleisch Sie mit viel Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen.

Genießen Sie zum Fisch einen frischen Salat – so optimieren Sie die Balance zwischen Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien568 kcal(27 %)
Protein40 g(41 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin13,5 mg(113 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.165 mg(29 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure302 mg
Cholesterin153 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 große Zitrone
4 Stiele Petersilie
3 Stiele Dill
650 g Seezunge (küchenfertig, 2 Seezungen)
Pfeffer
3 EL Mehl
2 EL Olivenöl
40 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SeezungeKartoffelButterOlivenölPetersilieDill
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Teller, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und in wenig Salzwasser zugedeckt aufkochen. Hitze reduzieren und circa 20 Minuten kochen.

2.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 2

Die Zitrone mit einem Messer so schälen, dass alles Weiße entfernt wird.

3.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 3

Zitrone in Scheiben schneiden.

4.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 4

Petersilie und Dill waschen und trockenschütteln. Petersilienblätter zupfen und fein hacken, Dill fein schneiden.

5.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 5

Etwa 10 Minuten bevor die Kartoffeln gar sind: Die Seezungen mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden.

6.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 6

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Seezungen darin von jeder Seite 5 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und auf vorgewärmte Teller legen.

7.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 7

Zitronenscheiben und Butter in die Pfanne geben und die Butter kurz aufschäumen lassen. Petersilie dazugeben. Die heiße Butter sofort auf die Seezungen verteilen.

8.
Seezunge Müllerin – smarter Zubereitung Schritt 8

Kartoffeln abgießen und mit dem Dill mischen. Zu den Seezungen servieren.

 
Unglaublich lecker und unglaublich einfach! Unbedingt probieren!
 
super super lecker
 
Sehr gelungene Weiterentwicklung des "Klassikers", herrlich frische Note für meinen Lieblingsfisch. Macht weiter so, ihr Smarten!
 
Absolut super. Ein so schnelles Rezept. Ich mag keine Petersilie aber ohne schmeckt es auch sehr fein.