Spaghetti mit Sardellen, Kapern und Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti mit Sardellen, Kapern und Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein22 g(22 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K24,1 μg(40 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,8 mg(90 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure166 μg(55 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin19,3 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium1.218 mg(30 %)
Calcium224 mg(22 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure131 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Fleischtomaten
2 Stiele Oregano
4 Stiele Basilikum
1 getrocknete Chilischote
400 g Cocktailtomaten rot und gelb
2 EL Kapern
80 g Sardellen
100 g grüne Oliven entsteint
2 Knoblauchzehen
300 g Vollkornspaghetti
Salz
4 EL geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Fleischtomaten waschen, Stielansätze entfernen, grob würfeln und in einen hohen Mixbecher geben. Den Oregano und Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Den Oregano und die Hälfte vom Basilikum zusammen mit der Chili zu den Tomaten geben und alles fein pürieren.
2.
Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Kapern und Sardellen abgießen, abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Oliven grob hacken. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Kapern, Oliven und Sardellen in einer großen, vorgewärmten Schüssel vermengen.
3.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Anschließend abgießen und tropfnass mit dem Parmesan und den pürierten Tomaten zur Oliven-Sardellen-Mischung in die Schüssel geben. Alles gut vermengen und mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.