Spaghettini mit Pesto rosso

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghettini mit Pesto rosso
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
668
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien668 kcal(32 %)
Protein22 g(22 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K12,9 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium566 mg(14 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure93 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
1 Bund
50 g
geschälte Mandelkerne
30 g
Pecorino (ersatzweise Parmesan)
5 EL
5 EL
Gemüsebrühe (Instant)
2 TL
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiniMandelkernOlivenölPecorinoBasilikumSalz

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten mit Küchenpapier trockentupfen und grob hacken. Basilikum abbrausen (etwas zum Anrichten beiseite legen), trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Mandeln und Pecorino grob hacken. Tomaten, Basilikum, Mandeln, Pecorino, Olivenöl, Gemüsebrühe und Essig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Spaghettini in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. 2-3 EL Nudelkochwasser abnehmen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Zurück in den Topf geben und mit dem abgenommenen Nudelkochwasser und dem Pesto mischen. Mit Basilikumblättchen bestreut anrichten.