Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Spitzbuben

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spitzbuben
149
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
2 h
Zubereitung
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett7 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein1,6 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien149
Kohlenhydrate/g20
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 25 Stück
Für den Mürbeteig:
300 g
100 g
1 Prise
200 g
kalte Butter
1
Ei (Größe L)
Für die Dekoration:
200 g
rote Konfitüre nach Geschmack (ohne Stückchen und Kerne), erwärmt (z.B. Himbeer, Erdbeer oder Kirsch)
50 g
Plätzchen - Form Stern (ø 5-6 cm), Lochtülle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Eine größere Einwegspritze (z.B. aus der Apotheke) erleichtert das Füllen der Plätzchen erheblich: Erwärmte Marmelade aufziehen und entsprechend dosieren.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Gesiebtes Mehl mit Salz, und Zucker mischen und auf die Tischplatte geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei und Butter in Stückchen hinein geben. Alles mit einem großen Küchenmesser zu einem krümeligen Teig hacken, dann schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Schritt 2/4
Teig auf bemehlter Fläche ca. 3 mm dick ausrollen und 50 Sterne ausstechen. Aus der Hälfte der Plätzchen mit der Rückseite einer Lochtülle einen Kreis ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 180 Grad) ca. 12 Minuten hellbraun backen. Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Schritt 3/4
Auf die Sternplätzchen mit Loch den Puderzucker sieben. Die anderen Plätzchenhälften mit der erwärmten Marmelade einstreichen, die mit Puderzucker bestreuten Hälften darauf setzen.
Schritt 4/4
Die Löcher vorsichtig mit Marmelade auffüllen. Über Nacht anziehen lassen, dann erst verpacken.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages