Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchEiSalzButter

Zutaten

für
4
Zutaten
2
200 g
450 ml
Butter zum Braten
6 EL
3 EL
2 EL
Puderzucker zum Bestauben
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier mit der Milch, dem Mehl und einer Prise Salz gründlich verquirlen.
2.
Den Teig 20 Minuten ruhen lassen.
3.
Den Backofen auf 80°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
4.
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, eine kleine Schöpfkelle von dem Teig hineingeben, gleichmäßig verlaufen lassen und ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Mit Hilfe eines Pfannenwenders wenden und fertig backen. So insgesamt 6 Pfannkuchen backen. Die fertig gebackenen Pfannkuchen im vorgeheizten Backofen warm halten.
5.
4 Pfannkuchen mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen, zusammenrollen und quer halbieren.
6.
Die restlichen 2 Pfannkuchen mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen, ebenfalls zusammenrollen und quer halbieren. 2 halbe Erdbeerpfannkuchen und einen halben Aprikosenpfannkuchen auf Teller anrichten und mit Puderzucker bestaubt servieren.