Suppengemüse-Salz

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Suppengemüse-Salz
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
171
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien171 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,5 g(58 %)
Automatic
Vitamin A3,5 mg(438 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K256,6 μg(428 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium1.859 mg(46 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
2 Frühlingszwiebeln
2 Möhren
3 Knoblauchzehen
100 g Knollensellerie
1 Stück frischer Meerrettich (ca. 3cm)
250 Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilienblättchen von den Stengeln zupfen und hacken. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und sehr klein schneiden.

2.

Möhren und Sellerie schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Meerrettich reiben. Alle Zutaten bis auf das Salz in einer Schüssel vermischen. Salz und die Mischung der restlichen Zutaten schichtweise beispielsweise in Reagenzgläser schichten. Kühl lagern.