Tabouleh in Tomatenschale mit scharfem Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tabouleh in Tomatenschale mit scharfem Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
feiner Bulgur
4
1 Handvoll
1
rote Zwiebel
5 EL
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
rote Chili
1
1
1 EL
1 TL
brauner Zucker
1 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Bulgur mit handwarmem Wasser übergießen, sodass er komplett mit Wasser bedeckt ist. Etwa 20 Minuten im Wasser quellen lassen. Die Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden, das Innere herausschneiden und klein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Zwiebel häuten und klein würfeln.
2.
Für das Dressing den Zitronensaft mit dem 5 EL Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Bulgur in einem Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und etwas ausdrücken. Wieder in die Schüssel geben und die Petersilie, Petersilie und das Tomatenfruchtfleisch von zwei Tomaten untermischen. Das Dressing darüber träufeln. Alles gut vermengen und am besten etwas durchziehen lassen.
3.
Für den Dip die Chili waschen, nach Belieben entkernen und fein hacken. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, ebenfalls fein hacken und mit der Chili in einem Topf mit dem übrigen Öl anschwitzen. Den Zucker einstreuen, schmelzen lassen, das Tomatenmark einrühren, die Tomaten und den Essig zugeben und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Tabasco abschmecken. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
4.
Das Tabouleh in die ausgehölten Tomaten füllen und auf einem Teller, nach Belieben mit Salatgarnitur, anrichten. Den Dip in kleinen Schälchen dazu reichen.