Tajine mit Rindfleisch und Couscous

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tajine mit Rindfleisch und Couscous
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
667
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien667 kcal(32 %)
Protein51 g(52 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin21,4 mg(178 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂9,6 μg(320 %)
Vitamin C139 mg(146 %)
Kalium1.394 mg(35 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium126 mg(42 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink11,9 mg(149 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rindfleisch z. B. Schulter
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 Tomaten
2 EL Olivenöl
1 TL frisch geriebener Ingwer
½ TL gemahlener Kurkuma
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
1 Prise Zimtpulver
250 ml Fleischbrühe
Salz
1 Aubergine
2 Paprikaschoten rot und gelb
300 g Couscous Instant
1 TL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und klein würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Die Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden und in Stücke schneiden.
2.
Das Fleisch in heißem Öl in einer Tajine anbraten. Die Zwiebeln, den Knoblauch, den Ingwer, Kurkuma, Kreuzkümmel und Zimt untermengen und mit der Brühe ablöschen. Die Tomaten zufügen, salzen und zugedeckt ca. 1 Stunde leise schmoren lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Brühe zugeben.
3.
Währenddessen die Aubergine waschen, putzen, in Scheiben schneiden, salzen und ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Beides zur Tajine geben und zusammen weitere ca. 20 Minuten fertig schmoren lassen.
4.
Couscous nach Packungsangabe zubereiten.
5.
Die Tajine mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken und mit dem Couscous servieren.