Tajine mit Lamm und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tajine mit Lamm und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
657
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien657 kcal(31 %)
Protein55,11 g(56 %)
Fett33,14 g(29 %)
Kohlenhydrate37,2 g(25 %)
zugesetzter Zucker4,31 g(17 %)
Ballaststoffe6,82 g(23 %)
Vitamin A736,75 mg(92.094 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,12 mg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,55 mg(50 %)
Niacin22,1 mg(184 %)
Vitamin B₆0,56 mg(40 %)
Folsäure85,88 μg(29 %)
Pantothensäure1,61 mg(27 %)
Biotin9,08 μg(20 %)
Vitamin B₁₂5,48 μg(183 %)
Vitamin C46,43 mg(49 %)
Kalium1.169 mg(29 %)
Calcium129,77 mg(13 %)
Magnesium78,51 mg(26 %)
Eisen6,27 mg(42 %)
Jod1,5 μg(1 %)
Zink13,44 mg(168 %)
gesättigte Fettsäuren10,02 g
Cholesterin174 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischKartoffelOliveOlivenölHonigIngwer

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Lammfleisch z. B. Schulter
2
2
2 EL
1 TL
frisch geriebener Ingwer
½ TL
gemahlener Kurkuma
½ TL
gemahlener Cumin
1 Prise
250 ml
2
eingelegte Zitronen
300 g
kleine festkochende Kartoffeln
2
2
100 g
schwarze Oliven entsteint
1 EL
Koriandergrün zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mundgerecht würfeln. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch in heißem Öl in einer Tajine sanft anbraten. Die Zwiebeln, den Knoblauch, den Ingwer, Kurkuma, Kreuzkümmel und Zimt untermengen, salzen, pfeffern und die Brühe angießen. Zugedeckt ca. 45 Minuten leise schmoren lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Wasser ergänzen.
2.
Die Zitronen abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Die Möhren schälen udn leicht schräg in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Kartoffeln, den Tomaten und den Zitronen zum Lamm geben und weitere ca. 20 Minuten garen.
3.
Schließlich die Oliven und den Honig zufügen und weitere ca. 15 Minuten fertig schmoren lassen.
4.
Abschmecken und mit Koriandergrün garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video