Tomatensauce mit Chili

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensauce mit Chili
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
32
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien32 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K10,6 μg(18 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium125 mg(3 %)
Calcium8 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 Chilischote
2 Stiele Petersilie
1 EL Pflanzenöl
150 g gestückelte Tomaten Dose
100 ml Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch und die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, längs halbieren, von den Kernen befreien und in feine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.
2.
In einem Topf das Öl heiß werden lassen und die Knoblauch-, Schalotten- und Chiliwürfel darin 2-3 Minuten anschwitzen. Die Tomaten zufügen, mit der Gemüsebrühe aufgießen, mit Pfeffer und Salz würzen und 5-10 Minuten einreduzieren lassen, bis die Sauce eine dickflüssige Konsistenz hat. Dann die Petersilie untermischen, abschmecken, abkühlen lassen und umfüllen.