Überbackene Crépe mit Hackfleisch, Rote Bete und Feta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Crépe mit Hackfleisch, Rote Bete und Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
792
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien792 kcal(38 %)
Protein37 g(38 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K43,7 μg(73 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,3 μg(34 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium1.131 mg(28 %)
Calcium273 mg(27 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod55 μg(28 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren24,5 g
Harnsäure150 mg
Cholesterin232 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Für die Pfannkuchen
200 g
2
400 ml
3 EL
Für die Füllung
350 g
gegarte Rote Bete
150 g
1 Handvoll
4
2 EL
350 g
gemischtes Hackfleisch
1 EL
80 ml
trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
1 TL
Zitronenschale unbehandelt
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchHackfleischRote BeteMehlSchafskäseWeißwein

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und mit den Eiern, der Milch sowie einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig zugedeckt 20 Minuten quellen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Rote Bete klein würfeln. Den Feta ebenso würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Die Schalotten abziehen und in Spalten schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Schalotten darin ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze hellbraun braten. Dann herausnehmen und das übrige Öl in die Pfanne geben. Das Hackfleisch darin krümelig braten. Das Tomatenmark zufügen und alles mit dem Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Kreuzkümmel und Zitronenabrieb würzen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
4.
In einer weiteren Pfanne etwas Butter erhitzen und nach und nach die Pfannkuchen ausbacken. Die fertigen Pfannkuchen ausbreiten, mit 2-3 EL von der Hackfleischmasse bestreichen, etwas Rote Bete, Feta, Schalotten und Petersilie darauf verteilen. Aufrollen und in eine ausgebutterte Backform geben. Die übrige Rote Bete, Feta und Schalotten darüber geben und im Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Mit restlicher Petersilie garniert servieren.