Überbackene Paprikaschoten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Paprikaschoten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
393
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien393 kcal(19 %)
Protein21 g(21 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C143 mg(151 %)
Kalium387 mg(10 %)
Calcium566 mg(57 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 rote Spitzpaprikaschoten
300 g Ziegenkäse
2 Zwiebeln blau
16 Oliven schwarz, ohne Kern
1 Bund Basilikum
Salz
Pfeffer
4 TL Olivenöl
4 TL Balsamico-Creme

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen. Die Zwiebeln schälen und achteln. Den Käse in große Würfel schneiden. Käse, Zwiebeln und Oliven auf die Paprikahälften/-schiffchen verteilen und mit Olivenöl beträufeln, salzen und Pfeffern.

2.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 220°C ca. 10-15 Min. überbacken. Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Zum Servieren die Zwiebeln mit etwas Balsamico creme beträufeln und die Schiffchen mit Basilikum belegt auf Tellern anrichten.