Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Weißer Zupfkuchen mit Blaubeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Weißer Zupfkuchen mit Blaubeeren
324
kcal
Brennwert

Weißer Zupfkuchen mit Blaubeeren - Sommerliche Farben und frischer Geschmack – perfekt für den Nachmittagskaffee!

0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Eier und Milchprodukte liefern jede Menge Eiweiß, Vollkornmehl bringt Ballaststoffe. Blaubeeren enthalten Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen.

Obwohl es sich bei diesem Kuchen um eine gesündere Variante des Klassikers handelt, sollten Sie das Gebäck dennoch in Maßen genießen.

1 Stücke enthält
Fett16 g
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Eiweiß / Protein13 g
Ballaststoffe3,2 g
zugesetzter Zucker9 g
Kalorien324
Kohlenhydrate/g31
BE2,5
Cholesterin/mg148
Harnsäure/mg24
Vitamin A/mg0,2
Vitamin D/μg1
Vitamin E/mg1,4
Vitamin B₁/mg0,2
Vitamin B₂/mg0,3
Niacin/mg4,1
Vitamin B₆/mg0,2
Folsäure/μg42
Pantothensäure/mg1,2
Biotin/μg12,6
Vitamin B₁₂/μg0,9
Vitamin C/mg4
Kalium/mg211
Kalzium/mg99
Magnesium/mg43
Eisen/mg1,8
Jod/μg6
Zink/mg1,7
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 16 Stücke (1 Springform à 26 cm Durchmesser)
400 g
2
205 g
Butter (zimmerwarm)
5 EL
Sahne (50 ml)
1 Prise
75 g
1 Päckchen
200 g
6
750 g
100 g
150 g
1
Bio-Zitrone (Abrieb)
80 g
75 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Für den Mürbeteig Mehl, Eigelb, 200 g Butter, Sahne, Salz, Honig und Backpulver mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Schritt 2/3

Inzwischen Blaubeeren waschen und trocken tupfen. Für den Belag Eier trennen und Eigelbe mit Quark, saurer Sahne, Joghurt, Zitronenabrieb und Speisestärke glatt rühren. Eiweiße mit Zucker sehr steif schlagen und unter die Quarkmischung heben. Dann Blaubeeren vorsichtig unterheben.

Schritt 3/3

Eine Springform mit restlicher Butter auspinseln und mit 2/3 des Mürbeteigs auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen. Quarkmasse darauf verteilen. Restlichen Mürbeteig in kleine Stücke zupfen und auf der Quarkmasse verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 35–40 Minuten backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages