Wok-Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wok-Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
241
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien241 kcal(11 %)
Protein34 g(35 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K26,2 μg(44 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin21,8 mg(182 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium856 mg(21 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure289 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
1 Stück
Ingwer ca. 2 cm
1
2
500 g
2 EL
200 g
100 g
Bambussprossen in Streifen
1 EL
2 EL
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Den Ingwer und die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch häuten und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Wok in heißem Erdnussöl 3-4 Minuten unter Rühren anbraten. Anschließend herausnehmen, kurz zur Seite stellen und Ingwer, Zwiebel und Knoblauch anbraten.

2.

Die Möhrenstreifen zugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Beide Sprossensorten abbrausen, abtropfen lassen und im Wok durchschwenken. Die Austern- und Sojasauce unterrühren, das Hähnchen zugeben und warm werden lassen. Zum Schluss die Petersilie unterheben. Mit Limettensaft verfeinern, nochmals abschmecken und sofort servieren.