Zitroniges Risotto mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitroniges Risotto mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
512
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien512 kcal(24 %)
Protein15,19 g(16 %)
Fett10,85 g(9 %)
Kohlenhydrate90,16 g(60 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,08 g(20 %)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein14 g(14 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A97,55 mg(12.194 %)
Vitamin D0,07 μg(0 %)
Vitamin E0,22 mg(2 %)
Vitamin B₁0,03 mg(3 %)
Vitamin B₂0,04 mg(4 %)
Niacin0,92 mg(8 %)
Vitamin B₆0,08 mg(6 %)
Folsäure10,89 μg(4 %)
Pantothensäure0,13 mg(2 %)
Biotin1,73 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,22 μg(7 %)
Vitamin C8,47 mg(9 %)
Kalium84,78 mg(2 %)
Calcium85,58 mg(9 %)
Magnesium6,98 mg(2 %)
Eisen1,41 mg(9 %)
Jod6,75 μg(3 %)
Zink0,55 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren6,01 g
Cholesterin29,76 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
10 g
getrocknete Steinpilze
250 g
1
2
2 EL
400 g
750 ml
2 EL
gehackte Petersilie
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
1 EL
50 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Steinpilze in einem Schälchen mit 250 ml lauwarmem Wasser bedecken und 30 Minuten quellen lassen. Dann herausheben und fein würfeln. Einweichsud aufbewahren.
2.
Champignons putzten und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
3.
In einem Topf 1 EL Butter erhitzen, Pilze, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Reis untermischen.
4.
Pilzsud mit Brühe mischen, 2 Schöpfkellen angießen und bei mittlerer Hitze unter Rühren vom Reis aufnehmen lassen. Nach und nach die übrige Flüssigkeit zugiessen. Häufig durchrühren.
5.
Käse würfeln. Petersilie, Zitronenschale und -saft und Käse mit der übrigen Butter unter den Risotto mischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken.