Zucchini-Aprikosensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Aprikosensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
148
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien148 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K17,4 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium618 mg(15 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Zucchini geschält, in Scheiben geschnitten
300 g Aprikosen entstein und geviertelt
500 ml Apfelsaft
1 Zimtstange
2 EL Apfelkraut
150 g Himbeeren
Zitronenmelisse

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini und Aprikosen mit dem Apfelsaft, Apfelkraut und der Zimtstange aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen, Zimtstange herausnehmen und pürieren.

2.
Vor dem Servieren Himbeeren unterrühren und mit Zitronenmelisse garnieren