EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Erfrischend und leicht

Zucchini-Minz-Eis am Stiel

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Zucchini-Minz-Eis am Stiel

Zucchini-Minz-Eis am Stiel - Eis am Stiel mal anders – schön erfrischend und leicht! Foto: Marieke Dammann

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
43
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit rund 90 Prozent sind Zucchini fast so wasserreich wie Gurken. Zudem sind sie eine gute Quelle für Vitamin B1, das für die Verwertung vieler Nährstoffe sowie gutes Funktionieren von Nerven und Muskeln erforderlich ist. Die Ingwerknolle sorgt mit ihren ätherischen Ölen und Scharfstoffen für den pikant-frischen Geschmack und regt obendrein die Durchblutung sowie den Kreislauf an. 

Für ein noch exotischeres Aroma können Sie den Zitronensaft auch mal durch Limettensaft ersetzen. Vegan wird das Eis mit Ahornsirup oder Agavendicksaft anstelle von Honig.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien43 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium127 mg(3 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
8
Zutaten
2 Zucchini
10 g Ingwer (1 Stück)
30 g Kokosblütenzucker (3 EL)
5 g Minze (1 Handvoll)
50 ml Zitronensaft
2 EL Honig
Zubereitung

Küchengeräte

8 Eisförmchen und Eisstiele aus Holz

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini putzen, waschen und fein raspeln. Ingwer schälen und fein reiben.

2.

Zucchini mit Kokosblütenzucker und Ingwer mischen. Minzblätter waschen, trocken schütteln, mit der Zucchinimischung vermengen und auf 8 Eisförmchen verteilen.

3.

Zitronensaft mit 450 ml Wasser und Honig mischen. Eisförmchen damit auffüllen und etwa 1 Stunde anfrieren lassen. Dann Holzstiele einstecken und weitere 3 Stunden durchfrieren lassen. Zum Servieren aus den Förmchen lösen.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite