Erfrischend und leicht

Zucchini-Minz-Eis am Stiel

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Zucchini-Minz-Eis am Stiel

Zucchini-Minz-Eis am Stiel - Eis am Stiel mal anders – schön erfrischend und leicht! Foto: Marieke Dammann

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
43
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit rund 90 Prozent sind Zucchini fast so wasserreich wie Gurken. Zudem sind sie eine gute Quelle für Vitamin B1, das für die Verwertung vieler Nährstoffe sowie gutes Funktionieren von Nerven und Muskeln erforderlich ist. Die Ingwerknolle sorgt mit ihren ätherischen Ölen und Scharfstoffen für den pikant-frischen Geschmack und regt obendrein die Durchblutung sowie den Kreislauf an. 

Für ein noch exotischeres Aroma können Sie den Zitronensaft auch mal durch Limettensaft ersetzen. Vegan wird das Eis mit Ahornsirup oder Agavendicksaft anstelle von Honig.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien43 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Kalorien43 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium127 mg(3 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
2
10 g
Ingwer (1 Stück)
30 g
5 g
Minze (1 Handvoll)
50 ml
2 EL
Zubereitung

Küchengeräte

8 Eisförmchen und Eisstiele aus Holz

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini putzen, waschen und fein raspeln. Ingwer schälen und fein reiben.

2.

Zucchini mit Kokosblütenzucker und Ingwer mischen. Minzblätter waschen, trocken schütteln, mit der Zucchinimischung vermengen und auf 8 Eisförmchen verteilen.

3.

Zitronensaft mit 450 ml Wasser und Honig mischen. Eisförmchen damit auffüllen und etwa 1 Stunde anfrieren lassen. Dann Holzstiele einstecken und weitere 3 Stunden durchfrieren lassen. Zum Servieren aus den Förmchen lösen.