Kinderfrühstück (1–6 Jahre)

Aprikosenaufstrich mit Mandeln

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Aprikosenaufstrich mit Mandeln

Aprikosenaufstrich mit Mandeln - Wetten, dass da sogar Morgenmuffel gute Laune kriegen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 8 h 20 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Getrocknete Aprikosen und Mandeln bringen neben leckerem Geschmack vor allem reichlich Magnesium, Ballaststoffe plus Vitamin A und E.

Zur Aprikosenzeit können Sie auf das Einweichen verzichten und statt Orangensaft 2–3 frische, sehr reife Aprikosen mitpürieren – dadurch wird das Aprikosenaroma noch intensiver.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
1 Portion (= 2 EL Aufstrich + 2 dünne Scheiben Vollkornbrot) enthält
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium768 mg(19 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
Bio-Orange (1 Bio-Orange)
150 g
getrocknete Aprikosen (Softaprikosen)
70 g
25 g
Honig (1.5 EL)
außerdem: 2 dünne Scheiben feines Vollkornbrot ( außerdem: 2 dünne Scheiben feines Vollkornbrote)
etwas Obst (z. B. Apfel oder Obst der Saison als Garnitur)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Bio-OrangeAprikoseMandelkernHonig
Produktempfehlung

Lagern Sie den Aufstrich im Kühlschrank; er hält sich dort etwa 2 Wochen. Der Aufstrich reicht etwa für insgesamt 7 Frühstücksmahlzeiten.

Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 feine Reibe, 1 kleines Messer, 1 Zitruspresse, 1 Schüssel, 1 Frischhaltefolie, 1 Esslöffel, 1 Blitzhacker, 1 Schraubglas mit Deckel (350 ml), 1 Kugelausstecher

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosenaufstrich mit Mandeln Zubereitung Schritt 1

Orange heiß waschen, trockenreiben und 1 TL Schale mit einer feinen Reibe abreiben.

2.
Aprikosenaufstrich mit Mandeln Zubereitung Schritt 2

Orange halbieren, auspressen und den Saft mit der Schale in eine Schüssel geben.

3.
Aprikosenaufstrich mit Mandeln Zubereitung Schritt 3

Aprikosen in Stücke schneiden, unter den Orangensaft mischen und zugedeckt 8-10 Stunden (am besten über Nacht) einweichen.

4.
Aprikosenaufstrich mit Mandeln Zubereitung Schritt 4

Mandeln mit Honig, Aprikosen und Einweichflüssigkeit in einem Blitzhacker pürieren. In ein sauberes Schraubglas mit Deckel füllen.

5.
Aprikosenaufstrich mit Mandeln Zubereitung Schritt 5

Für das Frühstück 2 EL Aufstrich abnehmen und die Brotscheiben damit bestreichen. Aus dem Apfel Spalten oder mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen und die Schnitten damit garnieren.