Artischocken mit Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken mit Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
829
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien829 kcal(39 %)
Protein11 g(11 %)
Fett84 g(72 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe32,6 g(109 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K43 μg(72 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure237 μg(79 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin22,4 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.137 mg(28 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin237 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Artischocken
4 Artischocken
½ Zitrone Saft
Für die Aioli
5 große Knoblauchzehen
3 Eigelbe
1 TL scharfer Senf
Salz
weißer Pfeffer
300 ml Olivenöl
1 TL Zitronensaft
Für die Vinaigrette
½ rote Peperoni
2 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
½ TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zum Putzen der Artischocken den harten Stiel herausbrechen. Die unteren trockenen Blätter entfernen und die Blattspitzen abtrennen. Hierzu am Einfachsten mit einem scharfen Messer das obere Drittel abschneiden und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln, da sich die Schnittflächen ansonsten braun verfärben. Den Zitronensaft in einen großen Topf mit sprudelndem Salzwasser geben und die Artischocken hinein legen. Zugedeckt etwa 30 bis 40 Minuten weich kochen lassen.
2.
Für die Aioli die Knoblauchzehen abziehen und durchpressen. Die Eigelbe, den Senf, eine Prise Salz und Pfeffer zugeben. Alles in einer großen Schüssel weiß-cremig schlagen. Das Öl zunächst tropfenweise, später langsam fließend unter ständigem Schlagen zufügen. Das Öl immer vollständig mit der Masse verschlagen, bevor neues zugegeben wird. Zum Schluss den Zitronensaft unterrühren. Mit Salz abschmecken.
3.
Für die Vinaigrette die Peperoni waschen, halbieren, entkernen und klein hacken. Zusammen mit dem Essig, Öl, Oregano, Salz und Pfeffer verquirlen sowie abschmecken.
4.
Die Dips in kleine Schälchen füllen und mit den gut abgetropften Artischocken auf Tellern anrichten. Die Artischockenblätter einzeln abziehen und in die Dips stippen. Das Fruchtfleisch mit den Zähnen abziehen. Dazu passt frisches Baguette.