Artischockensalat mit Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischockensalat mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig
Kalorien:
200
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien200 kcal(10 %)
Protein16 g(16 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,7 g(42 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.078 mg(27 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure178 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g getrocknete Riesenbohnen
1 Lorbeerblatt
300 g Artischockenherz in Öl
1 Handvoll Basilikum
40 g Ricotta
1 EL Tomatenmark
40 ml weißer Balsamessig
1 EL Zitronensaft
1 Msp. Bio-Zitronenschale
Salz
Cayennepfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
2.
Am nächsten Tag abgießen und in frischem, ungesalzenem Wasser zusammen mit dem Lorbeerblatt ca. 45 Minuten bissfest garen. Danach abgießen und auskühlen lassen.
3.
Die Artischocken aus dem Öl nehmen, ca. 40 ml davon aufheben und in Spalten schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
4.
Den Ricotta mit dem Tomatenmark, dem Essig und dem Artischockenöl in einer kleinen Schale gut verrühren. Mit Zitronensaft und -abrieb, Salz sowie Cayennepeffer würzig abschmecken.
5.
Die Bohnen mit den Artischocken, dem Dressing und dem Basilikum vermengen.
6.
Nach Belieben zum Mitnehmen in eine Brotzeitdose füllen. Dazu passt ein frisches Weißbrot.