Avocado-Kiwisalat

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Avocado-Kiwisalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K54,1 μg(90 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium774 mg(19 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
2 Zweige
1
reife Avocado
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kiwis schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Den Koriander waschen, trockentupfen und von 1 Stängel die Blättchen abzupfen; den anderen für die Garnitur beiseite legen. Die Avocado halbieren, den Kern und die Schale entfernen sowie das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Die Kiwischeiben dekorativ auf einer flachen Platte anrichten, die Avocadospalten mittig daraufsetzen, salzen und pfeffern. Alles mit Olivenöl und Orangensaft beträufeln sowie mit den Korianderblättchen und dem Korianderzweig garnieren.