Bohnensalat mit Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensalat mit Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein38 g(39 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E8,7 mg(73 %)
Vitamin K185,2 μg(309 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium1.238 mg(31 %)
Calcium267 mg(27 %)
Magnesium182 mg(61 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod143 μg(72 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin203 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5
½
rote Zwiebel
10 g
200 g
grüner Spargel
2
300 g
2 EL
1 TL
grüne Currypaste
250 ml
12
Garnelenschwänze entdarmt und geschält bis auf das Schwanzsegement
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Yuzu- Saft
2 EL
weißer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Radieschen waschen und in feine Scheiben hobeln. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Spargel waschen, harte Enden abschneiden und die Stangen in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Den Pak Choi waschen und die Blätter von den Stielen schneiden. Die Blätter in Streifen schneiden und die Stiele stifteln. Die Bohnen und kochendem Salzwasser zusammen mit dem Spargel ca. 8 Minuten blanchieren, in den letzten ca. 4 Minuten die Pak Choi-Stiele dazu geben. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
1 EL Öl in einer Pfanne oder dem Wok erhitzen. Die Currypaste darin 1-2 Minuten abraten, dann die Zwiebel und den Ingwer kurz mitbraten. Die Kokosmilch angießen, die Pak Choi Blätter zufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Dann vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
3.
In der Zwischenzeit die Garnelen waschen, trocken tupfen und im übrigen Öl unter Wenden 3-4 Minuten braten. Dabei salzen und pfeffern.
4.
Das Gemüse zur Sauce geben und diese mit Yuzusaft und Reisessig abschmecken. Den Salat mit den Radieschen und Garnelen anrichten und servieren.