Brokkoli-Reissalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkoli-Reissalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
329
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien329 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K118,2 μg(197 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium256 mg(6 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
250 g
1
1
4 EL
3 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LangkornreisBrokkoliOlivenölChilischoteZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen. Danach durch ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Brokkoli waschen, die Röschen vom Stiel trennen und in einem Topf mit Dämpfeinsatz 5-7 Minuten garen.

2.

Die Chilischote waschen, der Länge nach aufschneiden, weiße Trennhäute und Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten, in Ringe schneiden und in einem Topf in heißem Öl zusammen mit der Chili anschwitzen lassen.

3.

Dann mit Gemüsebrühe ablöschen, zur Seite ziehen und etwas abkühlen lassen. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Reis mit der Marinade und den Brokkoliröschen mischen und in Schälchen füllen.