Buttermilch-Vollkornmischbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttermilch-Vollkornmischbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
693
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien693 kcal(33 %)
Protein26 g(27 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate125 g(83 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe21,1 g(70 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure158 μg(53 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin19,4 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium939 mg(23 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium245 mg(82 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Weizen-Vollkornmehl
200 g Roggen-Vollkornmehl
2 TL Salz
1 Würfel frische Hefe 42 g
1 EL flüssiger Honig
500 ml lauwarme Buttermilch
80 g feine Haferflocken
Butter für das Backblech
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beide Mehle mit dem Salz in einer Rührschüssel vermischen. Hefe mit der Buttermilch und dem Honig glatt rühren, zum Mehl gießen und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes oder der Küchenmaschine kneten, bis alles Mehl von der Flüssigkeit aufgenommen worden ist. Den Teig ca. 45 Minuten zugedeckt gehen lassen.
2.
Die Haferflocken auf die Arbeitsfläche schütten. Den Teig darauf kneten, aber nur so viel Haferflocken einarbeiten, wie der Teig leicht aufnimmt, damit er nicht zu fest wird. Den Teig gründlich kneten, dann auf den restlichen Haferflocken zu einer 50 cm langen Rolle formen.
3.
Das Backblech einfetten. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Teigrolle diagonal auf das Backblech legen, etwas platt drücken und mit einem Tuch bedeckt, nochmals etwa 15 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen um etwa ein Drittel vergrößert hat.
4.
Das Blech in den Backofen (unten) schieben und das Brot in ca. 30 Minuten goldbraun backen.
5.
Das fertige Brot noch ca. 10 Min. im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, dann herausnehmen, mit kaltem Wasser besprühen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.