Smart snacken

Vollkorn-Tortilla-Chips mit Dips

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vollkorn-Tortilla-Chips mit Dips

Vollkorn-Tortilla-Chips mit Dips - Knabber-Klassiker selbstgemacht. Foto: Maxi Gold

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
210
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Ätherische Öle aus Zwiebeln überzeugen mit ihren antibiotischen Eigenschaften. Zusammen mit vielen Ballaststoffen wirken sie außerdem positiv auf die Darmgesundheit.

Wer keinen Koriander mag, kann stattdessen einfach glatte Petersilie verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien210 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium391 mg(10 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin19 mg
Zucker gesamt4 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Jan Schümann

Zubereitungsschritte

1.

Tortillafladen in kleine, etwa gleichgroße Dreiecke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Tortilla-Chips mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 8–12 Minuten knusprig backen. Dabei mehrmals wenden.

2.

Inzwischen Jalapeños klein schneiden und mit Frischkäse und Cheddar verrühren. Cheddar-Jalapeño-Dip beiseite stellen.

3.

Tomaten waschen, den Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel schälen. Chilischote waschen. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen. Chili und Zwiebel fein hacken und mit Tomaten, Zitronensaft und -schale vermengen. Tomaten-Salsa beiseite stellen.

4.

Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch schälen und fein hacken. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Limette heiß abspülen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen. Avocado, Knoblauch, Koriander, Limettensaft und -schale vermengen.

5.

Tortilla-Chips mit Cheddar-Jalapeño-Dip, Tomaten-Salsa und Avocado-Limetten-Dip servieren.