Cremiges Topinamburpüree mit Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremiges Topinamburpüree mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert134 kcal(6 %)
Protein5 g(5 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
Ballaststoffe17,2 g(57 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium820 mg(21 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin11 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
150 g
1 TL
4 EL
Muskat frisch gerieben
30 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Topinambur und den Sellerie schälen und klein scheiden. In einem Topf knapp mit Wasser bedecken, salzen, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten geschlossen weich garen.
2.
Anschließend zusammen mit dem Kochwasser im Mixer fein pürieren und dabei Butter und Sahne hinzufügen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Die Haselnüsse grob hacken und das Topinamburpüree zum Servieren damit bestreuen.