Eier-Gemüse-Curry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eier-Gemüse-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein16 g(16 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K137,2 μg(229 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure246 μg(82 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin32 μg(71 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C200 mg(211 %)
Kalium1.645 mg(41 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
kleiner Blumenkohl
1 Bund
4
4 EL
2 TL
1 Glas
4
Eier (Größe M)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMöhreÖlCurrypasteBlumenkohlZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kreuzweise einritzen, ca. 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten in Stücke schneiden. Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und abspülen. Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden.

2.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Currypaste zufügen und die Brühe angießen. Blumenkohl und Möhren zugeben und zugedeckt 12-15 Minuten garen. Tomaten einrühren und offen weitere 5-6 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Koriander abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen hacken. Koriander unter das Gemüsecurry rühren, nochmals abschmecken. Eier halbieren und auf dem Curry anrichten.