Eiersalat auf Vollkornbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eiersalat auf Vollkornbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
235
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien235 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D5,6 μg(28 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K16,6 μg(28 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium290 mg(7 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin134 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Zutaten
125 g
Anchovis aus dem Glas
3
hartgekochte Eier
1
kleine rote Zwiebel
3 EL
Petersilie fein gehackt (ersatzweise auch Schnittlauch)
6 Scheiben
Roggen-Vollkornbrot (Kastenbrot)
1 EL
Kaviar nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Roggen-VollkornbrotPetersilieKaviarEiZwiebelButter

Zubereitungsschritte

1.

Anchovis unter kaltem Wasser spülen, trocken tupfen und fein hacken. Eier schälen und klein hacken. Zwiebel schälen und fein hacken. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Anchovis darin 1-2 Sek. dünsten. Die Pfanne von der Herdplatte ziehen.

2.

In einer Schüssel dann Anchovis, Eier, Zwiebel, Petersilie und eventuell Kaviar gut mischen. Roggenbrot diagonal durchschneiden, nach Belieben mit etwas Butter bestreichen und mit jeweils 1 EL vom Ei-Anchovis-Salat belegen und sofort servieren.