Kinderfrühstück (7–14 Jahre)

Avocadocreme auf Vollkornbrot

4.454545
Durchschnitt: 4.5 (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)
Avocadocreme auf Vollkornbrot

Avocadocreme auf Vollkornbrot - Tex-mex-Brotaufstrich, angelehnt an die klassische mexikanische Guacamole

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
329
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit ihren mehrfach ungesättigten Fettsäuren bringt Avocado Energie für die grauen Zellen; die B-Vitamine im Vollkornbrot erhöhen den Effekt noch. Das enthaltende Vitamin A untersützt die Sehkraft und fördert eine gesunde Haut.

Kresseblättchen oder etwas gehacktes Basilikum geben der Avocadocreme zusätzlich ein kräftiges Aroma und ein kleines Vitaminplus.

Genereller Tipp, wenn Sie Avocados teilen und eine Hälfte übrig bleibt: Beträufeln Sie sie mit Limetten- oder Zitronensaft, um das Braunwerden zu verhindern. Dann in Frischhaltefolie wickeln und für den nächsten Tag im Kühlschrank aufheben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien329 kcal(16 %)
Protein11 g(11 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K18,4 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.107 mg(28 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin5 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
½
50 g
Vollkornbrot (1 Scheibe)
4
5 g
Getreidekaffee (instant; 1 EL)
125 ml
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 feine Reibe, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Sparschäler, 1 kleine Schüssel, 1 Gabel, 1 Messer, 1 Esslöffel, 1 kleiner Topf oder Wasserkocher, 1 Messbecher

Zubereitungsschritte

1.
Avocadocreme auf Vollkornbrot Zubereitung Schritt 1

Limette heiß abspülen, trocken reiben und etwas Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.

2.
Avocadocreme auf Vollkornbrot Zubereitung Schritt 2

Halbe Avocado gegebenenfalls entsteinen und mit einem Sparschäler schälen. Das Fruchtfleisch grob würfeln und in eine kleine Schüssel geben.

3.
Avocadocreme auf Vollkornbrot Zubereitung Schritt 3

Limettenschale und 1 EL Limettensaft zufügen. Mit einer Gabel fein zerdrücken. Salzen, pfeffern und nach Belieben mit dem restlichen Limettensaft abschmecken. Das Vollkornbrot mit der Avocadocreme bestreichen. Kirschtomaten waschen, halbieren und auf dem Brot anrichten.

4.
Avocadocreme auf Vollkornbrot Zubereitung Schritt 4

Getreidekaffee mit 75 ml kochendem Wasser aufgießen, mit der Milch verrühren und zum Avocadobrot servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Noch ein zusätzlicher Hinweis: Unbedingt den Kern IN DER Avocado-Hälfte belassen, die für den nächsten Tag aufbewahrt werden soll, dann wie beschrieben, mit Limette/Zitrone betreufeln und fest in Klarsichtfolie wickeln. So verpackt klappt das auch für 2-3 Tage! :-) Gruß v. jupeber
 
Avocado schälen ist nicht so klug... Das beste Fruchtfleisch ist das grüne direkt an der Schale...Daher ist die Variante mit dem Löffel am besten geeignet um alles an Fruchtfleisch aus der Schale zu lösen und alles an "grünem" heraus zu kratzen ;-) Total einfach bei essreifen Avocados
 
Man kann die Avocado auch einfach mit einem Löffel aushöhlen, ist finde ich einfacher als schälen ;)
 
Eine Avocado mit einem Sparschäler schälen?? Wie soll das den klappen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Einfach mal ausprobieren. Es geht gut.