Fisch auf Gemüsebett

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch auf Gemüsebett
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein31 g(32 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K44,4 μg(74 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium1.061 mg(27 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod110 μg(55 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Fischfilet küchenfertig z. B. Kabeljau oder Lachs
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1 Stange Lauch
200 ml trockener Weißwein
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinStaudensellerieButterMöhreSalzPfeffer
Produktempfehlung
Für die Sahnesauce 1 gewürfelte Schalotte in 1 EL heißer Butter glasig anschwitzen. Mit 100 ml trockenem Weißwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen, 100 ml Gemüsebrühe und 300 ml Sahne zufügen und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Durch ein Sieb gießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 2 EL Butter mit einem Stabmixer aufschäumen. Den Schaum um den Fisch herum verteilen und die restliche Sauce separat dazu reichen.

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Das Fischfilet waschen und trocken tupfen. Das Gemüse waschen, schälen bzw. putzen und in feine Streifen schneiden. Gleichmäßig in einer feuerfesten Form verteilen und den Wein dazu gießen. Die Butter in Flocken darauf verteilen. Das Fischfilet in 4 gleichmäßige Stücke portionieren und auf das Gemüsebett legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Alufolie abdecken. Im Ofen ca. 15 Minuten gar dünsten.
3.
Die Folie abnehmen, abschmecken und auf dem Gemüsebett angerichtet servieren.
4.
Dazu nach Belieben Sahnesauce reichen.