Gebratene Kabeljau-Gemüsespieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Kabeljau-Gemüsespieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
432
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien432 kcal(21 %)
Protein41,69 g(43 %)
Fett21,57 g(19 %)
Kohlenhydrate18,39 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,72 g(9 %)
Vitamin A184,12 mg(23.015 %)
Vitamin D2,73 μg(14 %)
Vitamin E1,54 mg(13 %)
Vitamin B₁0,23 mg(23 %)
Vitamin B₂0,25 mg(23 %)
Niacin11,34 mg(95 %)
Vitamin B₆0,76 mg(54 %)
Folsäure54,6 μg(18 %)
Pantothensäure0,62 mg(10 %)
Biotin2,73 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,59 μg(53 %)
Vitamin C54,75 mg(58 %)
Kalium1.051,78 mg(26 %)
Calcium201,07 mg(20 %)
Magnesium93,43 mg(31 %)
Eisen1,45 mg(10 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4,16 g
Cholesterin93,03 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2
3 EL
5 EL
2
kleine Zucchini
1
2
Pfeffer aus der Mühle
300 g
1 EL
2 EL
2 EL
gehackte, gemischte Kräuter
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Fisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken, mit Zitronensaft und 3 EL Öl verrühren. Fischstücke in der Marinade wenden und ca. 20 Min. marinieren.
2.
Zucchini waschen, putzen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und längs in Spalten teilen. Gemüse und Fisch abwechselnd auf 8 Spieße stecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße rundum 5 - 7 Min. braten.
3.
Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit Joghurt, Sahne und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Weissbrot zu den Spiessen reichen.