Gefüllte Tintenfischtuben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Tintenfischtuben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
175
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien175 kcal(8 %)
Protein14 g(14 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K7,9 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium398 mg(10 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure116 mg
Cholesterin172 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
¼ Knolle Fenchel
1 kleine Möhre
1 Schalotte
3 EL Olivenöl
2 Scheiben Toastbrot
100 g geschälte, kleine Garnelen
3 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 kleine Tintenfischtuben küchenfertige, à ca. 60 g
Thymian je 1 Zweig
Rosmarin je 1 Zweig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel waschen und putzen, Möhre und Schalotte schälen.
2.
Das Gemüse fein hacken und in 1 EL Olivenöl anbraten. Toastbrot entrinden, fein würfeln und mit den Garnelen zum Gemüse geben. Knoblauch schälen und 2 Zehen dazupressen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tintenfischtuben waschen, trocken tupfen und mit der Masse füllen. Thymian und Rosmarin waschen und trockenschütteln. Übrigen Knoblauch grob hacken. Kräuter mit 2 EL Olivenöl in eine Pfanne geben und langsam erhitzen. Die Tintenfische zugeben und bei mittlerer Hitze im heißen Öl rundherum ca. 4 - 5 Min. braten, nach etwa der Hälfte der Bratzeit den Knoblauch zugeben.