Gefüllte Wirsingblätter mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Wirsingblätter mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
662
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien662 kcal(32 %)
Protein25 g(26 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure121 μg(40 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium290 mg(29 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren21,1 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Kopf Wirsing
1 EL Kapern
400 g Frischkäse
2 EL gehackter Dill
1 Ei
2 EL Parmesan
¼ l Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
250 g Langkornreis aus der Packung
250 g Kirschtomaten

Zubereitungsschritte

1.

Vom Wirsing 8 Blätter ablösen, kurz in Salzwasser blanchieren, herausnehmen und gut abtropfen lassen und den Strunk flach schneiden. Kapern hacken, mit Frischkäse, Parmesan, Dill und Ei vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils etwas Füllung in die Mitte eines Wirsingblattes setzen, oben mit Küchengarn zusammenbinden.

2.

Gemüsebrühe erhitzen und die Rouladen in den Topf setzen. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten garen lassen. Reis laut Packungsanweisung zubereiten, abgießen, abtropfen lassen. Tomaten waschen, vierteln, mit dem Reis mischen, salzen und pfeffern. Reis auf Tellern verteilen und die Wirsingpäckchen darauf setzen.