Gefüllte Zucchiniröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Zucchiniröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein31 g(32 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K42,8 μg(71 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium543 mg(14 %)
Calcium501 mg(50 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren15,7 g
Harnsäure114 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
250 g
Schnittkäse am Stück z. B. Gouda
8 Scheiben
Schinken größere
70 g
2 EL
gehackte Petersilie
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen und längs mit einem Gemüsehobel 16 gleichmäßig grosse, dünne Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben in einer grossen Pfanne nacheinander mit wenig Öl kurz anbraten.
2.
Käse in ca. kleinfingerdicke Stifte schneiden, Schinken halbieren.
3.
Auf die Zucchinischeiben Schinken und Käse verteilen, aufrollen und in eine gefettete Auflaufform legen.
4.
Für die Kräuterkruste Creme fraiche glatt rühren, Petersilie und Weißbrotbrösel dazugeben und vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Auf die Zucchiniröllchen verteilen und unter dem heißen Backofengrill kurz übergrillen, bis die Kruste beginnt zu bräunen.
6.

Zum Servieren je 4 Röllchen auf Teller anrichten.