Gefüllte Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8
200 g
4 EL
400 g
Trappistenkäse
Pfeffer aus der Mühle
200 g
2
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln schälen und in leicht gesalzenem Wasser ca. 15 Min. garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Einen Deckel von den Zwiebeln abschneiden und das Innere der Zwiebeln mit einem kleinen Löffel aushöhlen.
2.
Die Hälfte dieser Zwiebelmasse etwas zerkleinern. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 2 EL der Butter schmelzen. Die zerkleinerte Zwiebelmasse darin glasig schwitzen, Champignons zu den Zwiebeln geben und anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom Käse kleinschneiden und mit den Semmelbröseln und den Eiern untermengen.
3.
Die Masse in die Zwiebeln füllen und diese in eine gefetteten Auflaufform setzen. Übrigen Käse fein reiben und ca. die Hälfte davon mit der sauren Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Sahnemischung in die Auflaufform zu den Zwiebeln gießen. Übrige Butter in Flöckchen auf die Zwiebeln setzen. Bei mittlerer Hitze mit Alufolie zugedeckt im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 35 Min. schmoren lassen.