Gefüllte Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
659
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien659 kcal(31 %)
Protein27 g(28 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K45,1 μg(75 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin18,5 μg(41 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium1.029 mg(26 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin146 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
400 ml
trockener Weißwein
2 EL
400 g
1
80 g
1 Bund
1
2 EL
200 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Weißweinsaure SahneReisÖlPetersilieGemüsezwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Den Weißwein mit 400 ml Wasser verdünnen, mit Salz und Lorbeerblättern würzen und aufkochen. Die geschälten Zwiebel hineingeben und im geschlossenen Topf weich garen.
2.
Die Zwiebeln aus dem Topf nehmen, Deckel abschneiden und aushöhlen, das Ausgehöhlte beiseite stellen. Den Hackfleisch anbraten, Ei, Reis, und klein gehackte Petersilie zufügen, salzen, pfeffern und das ganze vermengen. Die Fleischmasse in die Zwiebeln füllen.
3.
Die Zwiebeln in einen Topf setzen, mit der Weinmischung auffüllen so, dass die Zwiebeln zugedeckt sind und 15-20 Min garen. Wenn der Reis in der Füllung weich ist, die Zwiebeln aus dem Fond herausnehmen. Den Fond mit Mehl und Sauerrahm andicken, Zwiebelreste hineingeben und aufkochen. Die Sauce über die Zwiebeln gießen und servieren.