Gefüllte Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
333
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien333 kcal(16 %)
Protein13 g(13 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E11,2 mg(93 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin24,3 μg(54 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.115 mg(28 %)
Calcium280 mg(28 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
mittelgroße Gemüsezwiebeln
750 g
gemischtes Gemüse nach Wahl z. B. Paprika, Champignons, Zucchini, Auberginen, Tomaten
½ Bund
frische Kräuter
75 g
l
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL
2 EL
Öl für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HartkäseÖlGemüsezwiebelSalzPfefferPaprikapulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln schälen und in Salzwasser je nach Größe 10-15 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen. Den Deckel abschneiden und mit einem Teelöffel vorsichtig aushöhlen. 2 EL des Zwiebelfleisches hacken.
2.
Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel andünsten und die Gemüsewürfel zugeben. Kurz anbraten. Die Kräuter hacken und unter das Gemüse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Gemüse in die Zwiebeln füllen. Den Käse grob reiben und über das Gemüse streuen. Die Zwiebeln in eine mit Öl ausgefettete Form setzen, mit Brühe begießen, evtl übriggebliebene Gemüsewürfel in die Form geben und 40 Minuten überbacken.
3.
Dazu schmeckt Kartoffelbrei oder Reis.