Gefülltes Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
363
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien363 kcal(17 %)
Protein10,23 g(10 %)
Fett34,24 g(30 %)
Kohlenhydrate4,63 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,59 g(2 %)
Kalorien581 kcal(28 %)
Protein65 g(66 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A298,73 mg(37.341 %)
Vitamin D0,02 μg(0 %)
Vitamin E0,95 mg(8 %)
Vitamin B₁0,03 mg(3 %)
Vitamin B₂0,15 mg(14 %)
Niacin4,89 mg(41 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure6,55 μg(2 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,22 μg(7 %)
Vitamin C9,18 mg(10 %)
Kalium136,05 mg(3 %)
Calcium64,55 mg(6 %)
Magnesium11,8 mg(4 %)
Eisen0,42 mg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren20,44 g
Cholesterin111,78 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,4 kg
1
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
1 EL
200 g
Pfeffer aus der Mühle
1
unbehandelte Zitrone
80 g
zerlassene Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Hähnchen gründlich abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen. Den Rosmarin, den Zitronensaft und den Frischkäse untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haut vorsichtig vom Hähnchen lösen, am besten am Hals beginnend. Zwischen Haut und Hähnchenfleisch eine dünne Schicht Frischkäse streichen. Die Zitrone heiß waschen und trocken tupfen. Längs vierteln und in Scheiben schneiden. Unter den übrigen Frischkäse mengen und in das Hähnchen füllen. Die Öffnung (an Hals und Brustspitze) mit Zahnstochern verschließen. Mit der Brustseite nach oben auf ein Ofengitter legen (darunter Abtropfblech) und im Ofen ca. 60 Minuten braten. Die Butter mit Salz und Pfeffer würzen und das Hähnchen etwa alle 10 Minuten mit der Butter einstreichen.
3.
Das Hähnchen aus dem Ofen nehmen, die Zahnstocher entfernen und servieren.