Gegrillte Forellen mit marinierten Kirschtomaten und Kapern

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Forellen mit marinierten Kirschtomaten und Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
374
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien374 kcal(18 %)
Protein21 g(21 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D18 μg(90 %)
Vitamin E20 mg(167 %)
Vitamin K14,2 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium582 mg(15 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure310 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
50 g
125 ml
1
2
küchenfertige Forellen
3 Zweige

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen und abtrocknen. Kapern und Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und mit 6 EL Öl marinieren. Zitrone waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2.

Die Forellen mit Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils einige Zitronenscheiben und ½ Stiel Rosmarin in den Bauch der Forellen legen und auf dem vorgeheizten Grill von beiden Seiten ca. 7-8 Minuten grillen.

3.

Dazu die eingelegten Kirschtomaten und Kapern reichen. Als Beilage schmeckt Kräuterreis dazu.