Gemischter Salat mit Lachs und Senf-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemischter Salat mit Lachs und Senf-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
184
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien184 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K72,1 μg(120 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium427 mg(11 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin97 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
gemischter Blattsalat (z.B. Frisée Radicchio)
2
einige Blätter glatte Petersilie
125 g
geräucherter Lachs , in dünnen Scheiben
1
Eigelb (M)
2 TL
Dijonsenf (ersatzweise Estragonsenf)
1 TL
süßer Senf
2 TL
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattsalatLachsÖlDijonsenfSenfChicorée

Zubereitungsschritte

1.
Blattsalat putzen, abspülen, mundgerecht zerpflücken und trockenschleudern. Chicorée putzen, halbieren, den harten Kern herausschneiden und die Chicoréeblätter lösen. Teller sternförmig mit Chicorée auslegen, Blattsalat darauf häufen und mit Dillfähnchen und Petersilienblättern garnieren.
2.
Lachs in Streifen schneiden und auf den Salat geben. Eigelb mit beiden Senfsorten, Essig, Salz und Pfeffer in einem hohen Rührbecher mit dem Schneidstab aufschlagen, nach und nach das Öl zufügen. Senf-Dressing um den Salat träufeln.
Schlagwörter