Gemüse-Crostini mit Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Crostini mit Salsa

Gemüse-Crostini mit Salsa - Auch mit weniger Kohlenhydraten schmeckt der Italo-Klassiker toll.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
160
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien160 kcal(8 %)
Protein12 g(12 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C162 mg(171 %)
Kalium661 mg(17 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin1 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkFrischkäseOlivenölPetersilieSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
100 g
Frischkäse (2% Fett)
3
1
½
2
Paprikaschoten (gelb und rot)
10 g
Petersilie (0.5 Bund)
15 g
kleine Kapern (1 EL)
2 EL
1
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Quark und Frischkäse glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, herausnehmen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten entkernen und fein würfeln.

3.

Zucchini und halbe Gurke waschen, putzen und schräg in ca. 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen.

4.

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Mit Kapern, Öl und Tomaten vermischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Salsa mit Pfeffer würzen.

5.

Gemüse mit der Frischkäsemischung bestreichen und die Salsa darauf verteilen.

Schlagwörter