Gemüsesalat mit Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein4 g(4 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K40,3 μg(67 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium747 mg(19 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
200 g
150 g
200 g
1 EL
2
100 ml
Olivenöl zum Braten
Zitronen (Saft)
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
1 Msp.
4 EL
1
Außerdem
1 EL
gehackte Petersilie zum Bestreuen
1
unbehandelte Zitrone
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Auberginen von Stiel- und Blütenansatz befreien, quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auf beiden Seiten salzen und 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Artischocken halbieren, die Schnittflächen sofort mit Zitronensaft beträufeln, Damit sie sich nicht verfärben. Die Paprikaschoten mit einem Kartoffelschäler schälen, halbieren, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in Rauten von ca. 1,5 cm Kantenlänge schneiden.

2.

Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden, Für das Dressing den Zitronensaft mit den Gewürzen in einer Schüssel verrühren. Das Öl einrühren. Peperoni vom Stielansatz befreien, quer in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen. Unter das Dressing mischen. Von den Auberginen die austretende Flüssigkeit mit Küchenpapier möglichst vollständig abtupfen.

3.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Auberginenscheiben darin von beiden Seiten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Die Artischocken in der gleichen Pfanne unter mehrmaligem Wenden ca. 8 Minuten braten. In den letzten 2 Minuten die Paprikarauten mit braten. Tomaten zufügen und 1 weitere Minute braten, salzen und pfeffern.

4.

Die Auberginen sowie die Artischocken mit dem Gemüse auf Tellern anrichten, Mit dem Dressing beträufeln und mit der Petersilie bestreuen. Die Zitrone waschen, trockenen und in Achtel schneiden. Die Teller jeweils mit Zitronenachtel und Petersilie garnieren und servieren. Dazu paßt frisches Fladenbrot.