Geschmorte Goldbrasse mit Oliven und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Goldbrasse mit Oliven und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
803
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien803 kcal(38 %)
Protein32 g(33 %)
Fett75 g(65 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K40,1 μg(67 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium483 mg(12 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod92 μg(46 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Doradenfilets
100 g Oliven schwarz
200 g Kirschtomaten
2 Stiele Basilikum
Salz
Pfeffer
1 Msp. Zitronenschale
300 ml Olivenöl
Produktempfehlung
Weißbrot dazu reichen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Dorandenfilet putzen, leicht pfeffern, salzen und in 1 EL Öl kurz anbraten, in eine Auflaufform geben. Mit Zitronenabrieb bestreuen und das restliche Öl zugießen. Die Tomaten und Oliven zugeben. Deckel auflegen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 Min. schmoren lassen.
2.
Mit Basilikum garniert, heiß servieren.